VfB Ottersleben III, die Bilanz einer Ausbildungsmannschaft: Auftrag ausgeführt!

von Mike Wille (Chief of Mission)

Mit Stolz kann unsere dritte Mannschaft auf das erreichte Ergebnis aus der Hinserie 2015/16 zurückblicken. Immerhin wurde mit dem 4. Tabellenplatz, 6:8 Punkten und einem fast ausgeglichenem Spielverhältnis die bisher beste Platzierung in der noch jungen Bezirksklassenhistorie dieser Mannschaft erreicht. Alles begann mit dem beachtlichen und vor allem in der Höhe überraschenden Sieg im ersten Spiel der Hinserie gegen fantastische und  sportliche Gastgeber des TSV Tangermünde II. Vermeintlich ersatzgeschwächt wanderten an diesem Spieltag die ersten zwei Punkte auf die Habenseite. Postum kann man festhalten, dass mit diesem 12:3-Sieg das Fundament für eine charakterstarke Mannschaft und die noch kommenden Erfolge gegossen wurde.

Max und Friedo rocken die Landesmeisterschaften!

Am Samstag, den 5. Dezember, erreichten Max Wipperling und Friedo Münster bei den Landesmeisterschaften Schüler B in Riestedt im Doppel die Silbermedaille und im Einzel sicherten sie sich durch starke Leistungen ebenfalls die Podiumsplätze zwei und drei! Die Trainer Christoph Gerloff und Günter Schmietendorf waren hochzufrieden mit den gezeigten Leistungen und freuen sich jetzt erstmal auf eine tolle Weihnachtsfeier mit ihren Schützlingen.

4. UV-LICHT-CUP SACHSEN-ANHALT

Schwarzlicht-Tischtennis, Beats, Breakdance-Spektakel und Weltklasse-Cheerleaders! Willkommen zum legendären Tischtennis-Festival am 5. und 6. Februar 2016, bereits zum vierten Mal beim VfB Ottersleben! In nahezu völliger Dunkelheit - nur erleuchtet durch UV-Lampen wird der Magdeburger Schwarzlicht-Champ ermittelt. An den Turntables legt DJ Mosquito (Kulturfabrik/Factory) auf, der Euch zudem mit Pyro- und Lasershows zu den Final-Spielen einheizt. Und das Beste: Am Samstag winkt Euch ein sattes Preisgeld: die drei besten UV-Zocker können zwischen 30 und 100 Euro absahnen! Also meldet Euch gleich für den 4. UV-LICHT-CUP SACHSEN-ANHALT an! Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und ganz viele Zuschauer!

Herbstoffensive gegen das Abstiegsgespenst: Erste, Zweite und Dritte ziehen durch!

Fünf Punkte für die ersten drei Herren-Mannschaften an einem Tag! Der 14.11. war ein Samstag vom allerfeinsten! Das Landesliga-Team bestätigte seine momentane Topform bei der 8:8-Heimgaudi gegen Wolmirstedt, die „Zweitää“ ergriff den vorletzten Strohhalm zum Klassenerhalt beim 9:6 gegen Seehausen in der Bezirksliga und eine Etage tiefer manövrierte sich die Dritte mit dem 9:6 gegen Mahlwinkel ins Tabellen-Mittelfeld. Den letzten verbleibenden Spielen der Hinrunde kann der VfB jetzt entspannt entgegen sehen und auf den einen oder anderen Sensationspunkt schielen. Die gute Laune für die Weihnachtsfeier ist auf jeden Fall gesichert.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen