Zum fünften Mal trafen sich am vergangenen Wochenende Schwarzlicht-Fans aus mehreren Bundesländern zum alljährlichen Otter-Spektakel. An zwei Tagen wurden unter 87 Teilnehmern die beiden neuen Champions der Kategorien Bezirks- und Verbandsliga gesucht. Am Ende zeigten Sven Wiegand (Fermersleben) und Klaidas Baranauskas (Biederitz) die perfekte Mischung aus Können und Nachtsicht und sicherten sich die Otter-Schwarzlicht-Krone.

von Hans-Georg Schulz

Mit den Landesmeisterschaften des Nachwuchses wurde am 3. und 4.12. die Hinrunde des Spieljahres 16/17 beendet. Die guten Leistungen in der Punktspielserie wurden von unseren vier Teilnehmern auch bei den Landesmeisterschaften in Barleben bestätigt. Mit drei dritten Plätzen können die Otter mehr als zufrieden sein!

Licht aus, Schwarzlicht an! Willkommen zu Deutschlands größtem UV-Turnier am 10. und 11. Februar 2017 beim VfB Ottersleben! In nahezu völliger Dunkelheit - nur erleuchtet durch UV-Lampen wird Deutschlands Schwarzlicht-King ermittelt. An den Turntables legt DJ Vic (Kulturfabrik/Prinzz Club/Festung Mark) auf, der Euch zudem mit Pyro- und Lasershows zu den Final-Spielen einheizt. Und da Ihr jung seid und Kohle braucht: Am Samstag sahnen die drei besten UV-Zocker zwischen 30 und 100 Euro ab! Also meldet Euch gleich für den 5. UV-LICHT-CUP an! Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer und ganz viele Zuschauer!

Mit einem hervorragenden 5. Platz und einem Punkteverhältnis von 7:9 in der Bezirksklasse Altmark/Magdeburg verabschiedet sich die dritte Herren-Mannschaft in die Winterpause. Das bemerkenswerte ist bislang, dass die Mannschaft in jedem Spiel sehr gut mithalten konnte: Kein Spiel wurde höher als 6:9 verloren. So wurde schon spaßenshalber geunkt, dass mit etwas mehr Glück Platz 1 durchaus drin gewesen wäre. Herausragender Spieler der Hinserie war Patrick Maertens mit 10 gewonnenen und nur 4 verlorenen Spielen im oberen Paarkreuz.